Home | E-Mail | Impressum/Datenschutzerklärung
Haus THILIA | Doppelzimmer/Apartments & Boardinghouse | Preise | Kontakt
Links | Belegungsplan anzeigen | Aktuelles
 
 

Das Haus THILIA

Unser Haus THILIA befindet sich in einem 2003 aufwendig und denkmalschutzgerecht sanierten Mehrfamilienhaus. Das für Leipzig typische Gebäude wurde 1902 im Stadtteil Lindenau erbaut und liegt in einer ruhigen Seitenstraße mit Blick auf den parkähnlichen, historischen Lindenauer Friedhof.

Unser Haus befindet sich ca. 5 Kilometer westlich vom Stadtzentrum, bis zum Flughafen Halle-Leipzig und zum Messegelände sind jeweils ca. 15 Kilometer zu fahren. Bus und Straßenbahn fahren in unmittelbarer Nähe (ca. 3 Minuten Fußweg bis zur Haltestelle). Die Straßenbahnlinie fährt in nur 15 Minuten direkt zum Zentrum (Goerdelerring, Hauptbahnhof, Augustusplatz) und hält außerdem nach nur 4 Haltestellen direkt vor der ARENA Leipzig.

Unser Haus verfügt nun endlich wieder über drei Doppelzimmer und drei Apartments mit Küchenzeile im 2. Raum. "Auenland" wird ab 03.12.2021 nun auch verfügbar sein..

Das Highlight:

Das ganze Haus wurde thematisch ausgestaltet - Grundlage dafür sind die Tolkien-Trilogie "Der Herr der Ringe" und deren Vorgeschichte im "Kleinen Hobbit". Sämtliche Zimmer und Aufenthaltsräume wurden durch einen Mannheimer Künstler mit Original-Bildfriesen gestaltet, die typische Landschaften Tolkiens Mittelerde zum Thema haben.

Die Originale sind in Acryl auf Hartfaser gearbeitet und bilden in allen Räumen einen geschlossenen, unter der Zimmerdecke entlanglaufenden, ca. 60 cm hohen Bilderfries. Einige der Werke sind dabei über 2 m lang! Pro Raum wurden ca. 10 Bilder aufgehängt, die in einer Fülle von Detail- und Landschaftsmotiven die jeweilige Thematik der Zimmer in der Interpretation des Mannheimer Künstlers, der sich sehr eng an den Romanen Tolkiens orientiert hat, darstellen.

Die Reise beginnt (natürlich) im Auenland, verläuft über Bree, den Alten Wald mit Tom Bombadil, nach Bruchtal, weiter nach Rohan und endlich nach Gondor.

Die jeweilige Thematik der Zimmer wird in der Ausstattung, Möblierung und Dekoration der Zimmer aufgenommen und ergänzt, so daß jedes Zimmer ein eigenes Gesicht erhält. Auch nach dem erfolgten Umbau: weiterhin unverwechselbar: THILIA.

Der großzügige Aufenthaltsbereich (Frühstücks- und gemütliches Aufenthaltszimmer mit historischem Kachelofen) fällt leider dem (nicht nur C.bedingten) Umbau zum Opfer.

Wenn es die Hygienebedingungen wieder zulassen, stellen wir unseren Gästen Literatur, Zeitschriften und die gewohnten Veranstaltungshinweise gerne zur Verfügung.

Nach dem Umbau ist das Haus nun leider nicht mehr auf die Unterbringung von Familien mit kleinen Kindern eingerichtet. Das bedauern wir sehr, konnten es aber nicht ändern.

Was auch C.bedingt wegfällt, ist das breitgefächerte Frühstücksangebot. DAS bedauere ich mehr als alles andere, aber auch hier haben wir uns schweren Herzens für das Machbare entschieden, um überhaupt wieder starten zu können.

Bitte beachten Sie, daß das Haus THILIA als Nichtraucher-Haus geführt wird. Das Rauchen ist somit nur auf dem Hof möglich. Außerdem können wir weder für Gäste mit Hunden noch für Gäste, die XXL-Komfort benötigen, entsprechende Räumlichkeiten anbieten, wir bitten diese daher, von einer Buchung abzusehen.

Ihre Buchungsanfragen werden umgehend mit verbindlichen Angeboten per mail beantwortet. Sollten Sie spezielle Zimmerwünsche haben, so werden diese nach Verfügbarkeit gerne berücksichtigt. Die Anreise ist täglich (nach vorheriger Vereinbarung) möglich.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihren Leipzig-Aufenthalt mit einer Übernachtung in unserem Hause verbinden.

 
 
webdesign © A. Marchewski
© 2003-2006 thilia.com & thilia.de
aktualisiert 2021-06-02